Kernzeitbetreuung


Telefon: 06202-9787491

E-mail: kernzeit-suedstadtschule@web.de


B.Füllemann, Leiterin

 

C.Lengler, Stellvertreterin

 

H.Hettler, Betreuerin

 

S.Grothe, Betreuerin


Die Außerschulische Betreuung findet von Montag bis Freitag zwischen 7:30 und 17:00 Uhr in den Räumen der Kernzeit in der Südstadt-Grundschule statt. Während der Schulzeit wird in der Vormittagsbetreuung den Kindern die Möglichkeit gegeben, mit den verschiedensten Materialien kreativ zu basteln bzw. zu gestalten, entweder unter sachkundiger Anleitung oder eigenständig ihren Vorstellungen nachzugehen. Kinder der 1. und 2. Klassen werden von Frau Lengler und Frau Hettler betreut, die 3. Klassen von Frau Grothe und die 4. Klassen von Frau Füllemann.

 

Die Essensausgabe findet zwischen 12:30 Uhr und 14:00 Uhr im Bassermannhaus statt, sie wird von Frau Geuder, Frau Moosbrugger und Frau Kolb betreut. Hausaufgaben werden von Frau Füllemann, Frau Grothe, Frau Moosbrugger und ehrenamtlichen Helfern durchgeführt. Hausaufgabenbetreuung ist aber nicht Gegenstand des Angebotes, sondern es wird die Zeit von 14:00 bis 15:00 Uhr zur Verfügung gestellt, in der die Kinder selbständig ihre Hausaufgaben erledigen können. Ab 15:00 Uhr betreut zusätzlich Frau Gund die Kinder.

 

In den Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien findet eine Ferienbetreuung statt. Während der Weihnachtsferien allerdings bleibt die Kernzeit geschlossen. Auch an den beweglichen Ferientagen wird dieses Angebot aufrechterhalten. Am Faschingsdienstag, sowie dem Betriebsausflug bleibt die Kernzeit geschlossen.

 

Für die Ferienzeiten wird eine gesonderte Anmeldung benötigt, damit wir uns auf die Anzahl der Kinder und die Essensbestellungen vorbereiten können. Das Anmeldeformular sollte bitte pünktlich bei uns abgegeben werden, sodass die Betreuerinnen Zeit haben, verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Ausflüge zu planen. Ebenso muss das Essen frühzeitig bestellt werden. Die angemeldeten Kinder sollten bis 9:00 Uhr gebracht werden, um dann am gemeinsamen Frühstück teilzunehmen und für weitere Unternehmungen eingeteilt zu werden.